Boah….die Anfangszeit vom Bloggen war super, super schwer. Ich war immer und überall alleine und Ihr wisst wie das ist wenn man „neu“ irgendwo dazu kommt und vor allem WENN super viele Mädels auf einen Haufen sind…..

Ich kann mich noch gut an eine meiner ersten Fashionweeks erinnern und ganz speziell an ein Event während der FW in Berlin. Das Grazia Magazin hat einen Brunch veranstaltet und ich war komplett alleine. Maria! Haha das war was. Ich bin damals über meinen Schatten gesprungen und habe Sandra von Black Palms geschrieben ob sie auch bei dem Event ist. Sofort hat sie geantwortet und wir haben uns getroffen. Oftmals hilft es einfach Dinge zu tun ohne lang darüber nachzudenken. Wir hatten einen super netten Vormittag und ich war unendlich froh dass wir uns damals gefunden haben.

Beim selben Event habe ich auch Aylin kennengelernt. Alle die mir folgen wissen dass ich seit Jahren ein RIESEN Fan von Aylin bin. Nach unserer Hochzeit auf Mallorca letztes Jahr ging es für Georg und mich spontan nach Ibiza. Am Flughafen in Mallorca haben wir Aylin und Tobi getroffen und sind sofort ins Reden gekommen. Man weiß ja nie so recht wie es dann ist, wenn man die Person so ganz privat kennenlernt. Bei Aylin und Tobi war sofort eine Connection da, vor allem auch unter den Jungs. Ich kann Georg nie irgendwohin mitnehmen, umso cooler war es, dass wir vier als GANG quasi dann ganz spontan 5 Tage auf Ibiza verbracht haben. Sofort ist – wie wir in Österreich sagen – der Schmäh grennt (auf Deutsch: wir hatten auf Anhieb Spaß haha…..) & wir haben unvergessliche Tage auf der Insel verbracht.

Boah….die Anfangszeit vom Bloggen war super, super schwer. Ich war immer und überall alleine und Ihr wisst wie das ist wenn man „neu“ irgendwo dazu kommt und vor allem WENN super viele Mädels auf einen Haufen sind…..

Ich kann mich noch gut an eine meiner ersten Fashionweeks erinnern und ganz speziell an ein Event während der FW in Berlin. Das Grazia Magazin hat einen Brunch veranstaltet und ich war komplett alleine. Maria! Haha das war was. Ich bin damals über meinen Schatten gesprungen und habe Sandra von Black Palms geschrieben ob sie auch bei dem Event ist. Sofort hat sie geantwortet und wir haben uns getroffen. Oftmals hilft es einfach Dinge zu tun ohne lang darüber nachzudenken. Wir hatten einen super netten Vormittag und ich war unendlich froh dass wir uns damals gefunden haben.

Beim selben Event habe ich auch Aylin kennengelernt. Alle die mir folgen wissen dass ich seit Jahren ein RIESEN Fan von Aylin bin. Nach unserer Hochzeit auf Mallorca letztes Jahr ging es für Georg und mich spontan nach Ibiza. Am Flughafen in Mallorca haben wir Aylin und Tobi getroffen und sind sofort ins Reden gekommen. Man weiß ja nie so recht wie es dann ist, wenn man die Person so ganz privat kennenlernt. Bei Aylin und Tobi war sofort eine Connection da, vor allem auch unter den Jungs. Ich kann Georg nie irgendwohin mitnehmen, umso cooler war es, dass wir vier als GANG quasi dann ganz spontan 5 Tage auf Ibiza verbracht haben. Sofort ist – wie wir in Österreich sagen – der Schmäh grennt (auf Deutsch: wir hatten auf Anhieb Spaß haha…..) & wir haben unvergessliche Tage auf der Insel verbracht.

Der Kontakt hielt. Was grad in dem Business auch nicht selbstverständlich ist. Aylin und Tobi waren fortan meine „Rocks“ auf den Fashionweeks und haben mich überall hin mitgenommen. Meine erste FW in NYC durfte ich mit den beiden erleben. Pizza & ganz wichtig – Burrata in Milano zur FW oder eine Croissant in Paris, alles war mit dabei. Und so kam es auch, dass die beiden dieses Jahr – wiedermal ganz spontan beschlossen haben ein paar Tage mit uns auf Ibiza zu verbringen. Nach deren Hochzeit wohlgemerkt als frisch angetrautes Ehepaar.

Wieder durften wir wunderschöne Tage mit den beiden verbringen. Hier ist übrigens auch der Podcast entstanden. Das Paar hat uns Eindrücke in die Welt des Bloggens gegeben. Für alle die den Podcast noch nicht gehört haben – e voila hier nochmal zum Nachhören.

Während der Reise haben wir viel über Business / Träume und Visionen gesprochen & unter anderem auch über Aylin als mögliche Designerin. Ich liebe Menschen die Dinge anpacken und nicht nur reden. Denn was kann man am Ende vom Tag verlieren? NIX. Die Beiden sind ein mega Team und so sind dann ein paar Monate später bereits die ersten Samples von Aylins Röcken eingetroffen und ich muss sagen, ich könnte nicht stolzer sein einen der – jetzt schon begehrten Röcke tragen zu dürfen. Hier ein paar Bilder von meinen absoluten Lieblingsteil das aktuell in meinem Kleiderschrank hängt.

Der Kontakt hielt. Was grad in dem Business auch nicht selbstverständlich ist. Aylin und Tobi waren fortan meine „Rocks“ auf den Fashionweeks und haben mich überall hin mitgenommen. Meine erste FW in NYC durfte ich mit den beiden erleben. Pizza & ganz wichtig – Burrata in Milano zur FW oder eine Croissant in Paris, alles war mit dabei. Und so kam es auch, dass die beiden dieses Jahr – wiedermal ganz spontan beschlossen haben ein paar Tage mit uns auf Ibiza zu verbringen. Nach deren Hochzeit wohlgemerkt als frisch angetrautes Ehepaar.

Wieder durften wir wunderschöne Tage mit den beiden verbringen. Hier ist übrigens auch der Podcast entstanden. Das Paar hat uns Eindrücke in die Welt des Bloggens gegeben. Für alle die den Podcast noch nicht gehört haben – e voila hier nochmal zum Nachhören.

Während der Reise haben wir viel über Business / Träume und Visionen gesprochen & unter anderem auch über Aylin als mögliche Designerin. Ich liebe Menschen die Dinge anpacken und nicht nur reden. Denn was kann man am Ende vom Tag verlieren? NIX. Die Beiden sind ein mega Team und so sind dann ein paar Monate später bereits die ersten Samples von Aylins Röcken eingetroffen und ich muss sagen, ich könnte nicht stolzer sein einen der – jetzt schon begehrten Röcke tragen zu dürfen. Hier ein paar Bilder von meinen absoluten Lieblingsteil das aktuell in meinem Kleiderschrank hängt.

Aylin und Tobi – ich bin unfassbar dankbar für unsere unkomplizierte, ehrliche Freundschaft und sehr stolz das Ihr Euren Traum so schnell und so professionell umgesetzt habt.

Photos by DIE IDA

Aylin und Tobi – ich bin unfassbar dankbar für unsere unkomplizierte, ehrliche Freundschaft und sehr stolz das Ihr Euren Traum so schnell und so professionell umgesetzt habt.

Photos by DIE IDA

Ibiza Skirts – by Aylin König

My start as a fashion blogger wasn´t that easy. Just imagine, being at all those events without even knowing someone. This wired feeling to be the “new kid” at school.

I remember my first fashionweeks, especially an event during FW Berlin. It was a Brunch by Grazia Magazin and I was all by myself. So I put on my big girl pants and texted Sandra from Black Palms. She was so sweet and met up with me. It was a really cool brunch, and I was so happy that we did meet there!

On the same event I met Aylin. I´m a big fan of hers! We even spent a few days during our Ibiza holiday with her and her now husband Tobi. There was a connection right at the beginning… especially between the boys.

My start as a fashion blogger wasn´t that easy. Just imagine, being at all those events without even knowing someone. This wired feeling to be the “new kid” at school.

I remember my first fashionweeks, especially an event during FW Berlin. It was a Brunch by Grazia Magazin and I was all by myself. So I put on my big girl pants and texted Sandra from Black Palms. She was so sweet and met up with me. It was a really cool brunch, and I was so happy that we did meet there!

On the same event I met Aylin. I´m a big fan of hers! We even spent a few days during our Ibiza holiday with her and her now husband Tobi. There was a connection right at the beginning… especially between the boys.

We kept in touch… and after the last few fashionweeks we met again on Ibiza (after her wedding). During this time we talked about business and visions and she told me about her dream to be a designer. She is a real doer – after a few weeks the first samples of her skirts are here. And, this one is now a staple in my wardrobe 😉

We kept in touch… and after the last few fashionweeks we met again on Ibiza (after her wedding). During this time we talked about business and visions and she told me about her dream to be a designer. She is a real doer – after a few weeks the first samples of her skirts are here. And, this one is now a staple in my wardrobe 😉

Aylin & Tobi – thanks for being such good friends and I´m so proud of you two!

Photos by DIE IDA

Aylin & Tobi – thanks for being such good friends and I´m so proud of you two!

Photos by DIE IDA

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Checkbox GDPR is required

*

I agree