Tataaaaa….es ist wieder soweit. Wie jedes Monat gibt es auch heute wieder meine Top Picks der neuesten Edited Kollektion für Euch gestyled und zusammengefasst. Seit Jahren bin ich ein riesengroßer Fan von der Marke. Ich schätze die schlichten Designs, weil sie zeitlos sind und sich mit Allem kombinieren lassen. Außerdem steht Edited für Qualität für einen fairen Preis. Dies sind alles Punkte die mich voll und ganz überzeugen.

Heute zeige ich Euch wie man einen klassischen Pailletten Rock, nicht wie sonst schick zur Firmenweihnachtsfeier styled, sondern wie man ihn alltagstauglich tragen kann. Ich liebe es ein Statement zu setzen und das macht man mit diesem edlen Rock allemal.

Hier rufe ich wieder auf mutig zu sein, neue Dinge einfach mal ausprobieren ohne lang darüber nachzudenken. Sicher ist das Outfit gewagt ABER gerade mit dem Oversize geschnittenen Pullover und einen schicken Mantel ebenfalls in beige (ist auch in Blau online erhältlich) ergibt das einen runden Gesamtlook, der sich so auf jeden Fall zum Abendessen mit der Freundin, zur Weihnachtszeit aber auch zum Shoppingbummel im Einkaufszentrum herzeigen lässt.

Und um euch das Weihnachts-Shopping gleich noch etwas zu versüßen habe ich einen Rabatt-Code für Euch…

–> E20KARIN <–

Mit dem Code bekommt Ihr 20% Rabatt auf Eure Bestellung bei Edited… Dieser Code ist die nächsten 3 Tage gültig – also ran halten 😉

Tataaaaa….es ist wieder soweit. Wie jedes Monat gibt es auch heute wieder meine Top Picks der neuesten Edited Kollektion für Euch gestyled und zusammengefasst. Seit Jahren bin ich ein riesengroßer Fan von der Marke. Ich schätze die schlichten Designs, weil sie zeitlos sind und sich mit Allem kombinieren lassen. Außerdem steht Edited für Qualität für einen fairen Preis. Dies sind alles Punkte die mich voll und ganz überzeugen.

Heute zeige ich Euch wie man einen klassischen Pailletten Rock, nicht wie sonst schick zur Firmenweihnachtsfeier styled, sondern wie man ihn alltagstauglich tragen kann. Ich liebe es ein Statement zu setzen und das macht man mit diesem edlen Rock allemal.

Hier rufe ich wieder auf mutig zu sein, neue Dinge einfach mal ausprobieren ohne lang darüber nachzudenken. Sicher ist das Outfit gewagt ABER gerade mit dem Oversize geschnittenen Pullover und einen schicken Mantel ebenfalls in beige (ist auch in Blau online erhältlich) ergibt das einen runden Gesamtlook, der sich so auf jeden Fall zum Abendessen mit der Freundin, zur Weihnachtszeit aber auch zum Shoppingbummel im Einkaufszentrum herzeigen lässt.

Und um euch das Weihnachts-Shopping gleich noch etwas zu versüßen habe ich einen Rabatt-Code für Euch…

–> E20KARIN <–

Mit dem Code bekommt Ihr 20% Rabatt auf Eure Bestellung bei Edited… Dieser Code ist die nächsten 3 Tage gültig – also ran halten 😉

KLEINER TIPP VON MIR:
Ich bestelle immer alles eine Größe größer. Ist natürlich nicht jedermanns Sache aber ich mag es gerade im Winter gemütlich und nicht zu eng. Hier sieht man auch nicht sofort wenn man das ein oder andere Kilo zu viel auf den Rippen hat und die Weihnachtskekse schmecken dann noch viel besser 🙂 . Bei Look 1 trage ich Gr. 38 / M beim Pullover, Gr. 38 beim Mantel & Gr. 34 beim Rock (der sollte schon gut sitzen). Mit lässigen Sneakers kann man den Look zusätzlich downgraden.

KLEINER TIPP VON MIR:
Ich bestelle immer alles eine Größe größer. Ist natürlich nicht jedermanns Sache aber ich mag es gerade im Winter gemütlich und nicht zu eng. Hier sieht man auch nicht sofort wenn man das ein oder andere Kilo zu viel auf den Rippen hat und die Weihnachtskekse schmecken dann noch viel besser 🙂 . Bei Look 1 trage ich Gr. 38 / M beim Pullover, Gr. 38 beim Mantel & Gr. 34 beim Rock (der sollte schon gut sitzen). Mit lässigen Sneakers kann man den Look zusätzlich downgraden.

Ein gemütliches Laid-back-Outfit das man so easy zuhause tragen kann aber mit dicken Strumpfhosen, Fellboots & Teddy Coat auch mal zum alljährlichen Weihnachtsmarkt. Beim Stickkleid trage ich auch wieder eine Größe größer. Problemlos kann ich so eine extra Schicht darunter tragen ohne wie Michelin-Männchen auszusehen. Ein perfekter Xmas Look den ich so 1:1 jeden Tag tragen könnte.

Ein gemütliches Laid-back-Outfit das man so easy zuhause tragen kann aber mit dicken Strumpfhosen, Fellboots & Teddy Coat auch mal zum alljährlichen Weihnachtsmarkt. Beim Stickkleid trage ich auch wieder eine Größe größer. Problemlos kann ich so eine extra Schicht darunter tragen ohne wie Michelin-Männchen auszusehen. Ein perfekter Xmas Look den ich so 1:1 jeden Tag tragen könnte.

Passend zum Thema Shopping und der Vorweihnachtszeit darf ich einen Code mit Euch teilen! YAY!!!!!! MIT E20KARIN gibts die nächsten drei Tage -20% auf Euren Einkauf. Happy Shopping everyone!

Photos by Georg Teigl

Passend zum Thema Shopping und der Vorweihnachtszeit darf ich einen Code mit Euch teilen! YAY!!!!!! MIT E20KARIN gibts die nächsten drei Tage -20% auf Euren Einkauf. Happy Shopping everyone!

Photos by Georg Teigl

It´s gettin’ cold… – Edited

Tataaaaa….es ist wieder soweit. Wie jedes Monat gibt es auch heute wieder meine Top Picks der neuesten Edited Kollektion für Euch gestyled und zusammengefasst. Seit Jahren bin ich ein riesengroßer Fan von der Marke. Ich schätze die schlichten Designs, weil sie zeitlos sind und sich mit Allem kombinieren lassen. Außerdem steht Edited für Qualität für einen fairen Preis. Dies sind alles Punkte die mich voll und ganz überzeugen.

Heute zeige ich Euch wie man einen klassischen Pailletten Rock, nicht wie sonst schick zur Firmenweihnachtsfeier styled, sondern wie man ihn alltagstauglich tragen kann. Ich liebe es ein Statement zu setzen und das macht man mit diesem edlen Rock allemal.

Hier rufe ich wieder auf mutig zu sein, neue Dinge einfach mal ausprobieren ohne lang darüber nachzudenken. Sicher ist das Outfit gewagt ABER gerade mit dem Oversize geschnittenen Pullover und einen schicken Mantel ebenfalls in beige (ist auch in Blau online erhältlich) ergibt das einen runden Gesamtlook, der sich so auf jeden Fall zum Abendessen mit der Freundin, zur Weihnachtszeit aber auch zum Shoppingbummel im Einkaufszentrum herzeigen lässt.

Und um euch das Weihnachts-Shopping gleich noch etwas zu versüßen habe ich einen Rabatt-Code für Euch…

–> E20KARIN <–

Mit dem Code bekommt Ihr 20% Rabatt auf Eure Bestellung bei Edited… Dieser Code ist die nächsten 3 Tage gültig – also ran halten 😉

Tataaaaa….es ist wieder soweit. Wie jedes Monat gibt es auch heute wieder meine Top Picks der neuesten Edited Kollektion für Euch gestyled und zusammengefasst. Seit Jahren bin ich ein riesengroßer Fan von der Marke. Ich schätze die schlichten Designs, weil sie zeitlos sind und sich mit Allem kombinieren lassen. Außerdem steht Edited für Qualität für einen fairen Preis. Dies sind alles Punkte die mich voll und ganz überzeugen.

Heute zeige ich Euch wie man einen klassischen Pailletten Rock, nicht wie sonst schick zur Firmenweihnachtsfeier styled, sondern wie man ihn alltagstauglich tragen kann. Ich liebe es ein Statement zu setzen und das macht man mit diesem edlen Rock allemal.

Hier rufe ich wieder auf mutig zu sein, neue Dinge einfach mal ausprobieren ohne lang darüber nachzudenken. Sicher ist das Outfit gewagt ABER gerade mit dem Oversize geschnittenen Pullover und einen schicken Mantel ebenfalls in beige (ist auch in Blau online erhältlich) ergibt das einen runden Gesamtlook, der sich so auf jeden Fall zum Abendessen mit der Freundin, zur Weihnachtszeit aber auch zum Shoppingbummel im Einkaufszentrum herzeigen lässt.

Und um euch das Weihnachts-Shopping gleich noch etwas zu versüßen habe ich einen Rabatt-Code für Euch…

–> E20KARIN <–

Mit dem Code bekommt Ihr 20% Rabatt auf Eure Bestellung bei Edited… Dieser Code ist die nächsten 3 Tage gültig – also ran halten 😉

KLEINER TIPP VON MIR:
Ich bestelle immer alles eine Größe größer. Ist natürlich nicht jedermanns Sache aber ich mag es gerade im Winter gemütlich und nicht zu eng. Hier sieht man auch nicht sofort wenn man das ein oder andere Kilo zu viel auf den Rippen hat und die Weihnachtskekse schmecken dann noch viel besser 🙂 . Bei Look 1 trage ich Gr. 38 / M beim Pullover, Gr. 38 beim Mantel & Gr. 34 beim Rock (der sollte schon gut sitzen). Mit lässigen Sneakers kann man den Look zusätzlich downgraden.

KLEINER TIPP VON MIR:
Ich bestelle immer alles eine Größe größer. Ist natürlich nicht jedermanns Sache aber ich mag es gerade im Winter gemütlich und nicht zu eng. Hier sieht man auch nicht sofort wenn man das ein oder andere Kilo zu viel auf den Rippen hat und die Weihnachtskekse schmecken dann noch viel besser 🙂 . Bei Look 1 trage ich Gr. 38 / M beim Pullover, Gr. 38 beim Mantel & Gr. 34 beim Rock (der sollte schon gut sitzen). Mit lässigen Sneakers kann man den Look zusätzlich downgraden.

Ein gemütliches Laid-back-Outfit das man so easy zuhause tragen kann aber mit dicken Strumpfhosen, Fellboots & Teddy Coat auch mal zum alljährlichen Weihnachtsmarkt. Beim Stickkleid trage ich auch wieder eine Größe größer. Problemlos kann ich so eine extra Schicht darunter tragen ohne wie Michelin-Männchen auszusehen. Ein perfekter Xmas Look den ich so 1:1 jeden Tag tragen könnte.

Ein gemütliches Laid-back-Outfit das man so easy zuhause tragen kann aber mit dicken Strumpfhosen, Fellboots & Teddy Coat auch mal zum alljährlichen Weihnachtsmarkt. Beim Stickkleid trage ich auch wieder eine Größe größer. Problemlos kann ich so eine extra Schicht darunter tragen ohne wie Michelin-Männchen auszusehen. Ein perfekter Xmas Look den ich so 1:1 jeden Tag tragen könnte.

Passend zum Thema Shopping und der Vorweihnachtszeit darf ich einen Code mit Euch teilen! YAY!!!!!! MIT E20KARIN gibts die nächsten drei Tage -20% auf Euren Einkauf. Happy Shopping everyone!

Photos by Georg Teigl

Passend zum Thema Shopping und der Vorweihnachtszeit darf ich einen Code mit Euch teilen! YAY!!!!!! MIT E20KARIN gibts die nächsten drei Tage -20% auf Euren Einkauf. Happy Shopping everyone!

Photos by Georg Teigl

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

I agree