Nachdem ich die letzten Wochen wieder maßlos übertrieben habe, kam Ende letzter Woche dann die Rechnung. Fix und fertig ging es nach meinem Wien Aufenthalt und einem mega geilen Weihnachtsfeier mit Heroes und Heroines wieder zurück nach Hause.

Leider mit einen mega Husten und erneuter Erkältung im Gepäck… Ich kann mich nicht erinnern wann ich das letzte Mal so beinander war. Wobei, ich muss sagen, so schlecht ging es mir gar nicht. Was mitunter auch der Grund war, warum ich am Donnerstag nach nur 4 Stunden Schlaf schön zum Sport gegangen bin und dann am Abend fett auf einer Weihnachtsfeier gefeiert hab.

Ich glaub immer das ich unbreakable bin und kaum geht es mir ein bisschen besser, dass ich schon wieder Vollgas geben kann. Anfang Dezember dachte ich noch, dieses Jahr werden die letzten Wochen super chillig aber wie immer kam alles anders… und ich muss zugeben die letzten Wochen hab ich mich fast da’rennt. Wie wir es so schön sagen. Natürlich geht es nicht nur mir so, sondern gefühlt allen. Deshalb ist auch jeder grantig und gestresst.

EVERYONE JUST CALM DOWN!

Letzte Woche bin ich in ein Taxi eingestiegen und das Auto dahinter hat gesehen dass ich noch über die Straße musste um einzusteigen. Trotzdem hat er zu hupen begonnen wie ein Irrer. Da frag ich mich schon manchmal: WAS IST MIT DEN LEUTEN LOS?

Wir haben alle Stress, aber es hilft null wenn ich dann auch noch grantig bin, meine Mundwinkel verziehe als ob was auch immer passiert wäre. Ich versuche trotz allen, immer freundlich zu sein und mir bewusst auch immer wieder einzureden, dass nur WIR selber uns den Stress auch machen. Ist ja auch so… das hilft mir dann runterzukommen und die Dinge zumindest a bisschen genießen zu können.

Und wer von Euch wegen der Weihnachts- & Silvester Outfitwahl gestresst ist, hier kann ich Euch wenigstens ein bisschen helfen 😉 Mit dem Code KARIN20 könnt Ihr die nächsten 3 Tage 20% Rabatt auf Euren Einkauf bei Edited bekommen!

Heute ist Montag und ich fühl mich wieder halbwegs wie ein Mensch. Meine Rettich, Zucker und Honig Kombi vom Wochenende hat mich zum Glück wieder ins Leben zurück geholt. Gott sei dank, nachdem ich eine Woche lang nie länger als 4 Stunden (natürlich nicht durchgehend dank meines Keuchhustens) geschlafen hab. Den Hausmitteln sei dank, ich sag es Euch. Kein Wunders das ich nie irgendwas nehme – weil das ganze Zeugs hilft bei mir einfach nicht. Der gute alte Rettich (grausig aber mei…) hingegen hat mich echt wieder halbwegs in die Bahn gebracht.

Dazu möchte ich Euch auch nochmal aufmerksam machen, auf den Charity Fitnesskalender von meinem guten Freund Flo. Ihr könnt den Kalender bei uns im Onlineshop kaufen, der Erlös fließt zu 100% in das Forschungsprojekt von Leon & Friends. Als kleines Zuckerl obendrauf wird unter allen Käufern eine Woche auf der Fitnessalm in Kärnten verlost 😉 !

Jetzt heißt es Endspurt. Heute Vormittag geht es nochmal ins Lager, die letzten Bestellungen vor der kleinen Weihnachtspause verpacken und losschicken. Am Nachmittag geht´s gemeinsam mit Georg zum Salzburger Christkindlmarkt – ENDLICH! Morgen dann ab nach Wien für ein Meeting, Mittwoch zu einem Event nach München, Donnerstag mit Atomic nach Saalbach zum Weltcup, am Freitag zu einem Moderationsjob mit Ski Amadé in die Heimat und am Samstag dann zurück nach Augsburg wo unsere Koffer gepackt werden.

Ihr seht, es ist noch super viel los die Woche. Einmal noch durchbeißen bevor es ENDLICH etwas ruhiger wird. Genießt die letzte Woche bzw. Seid nicht grantig, unfreundlich oder sonst was 🙂 es lohnt sich einfach nicht.

Bussi und baba
Eure K

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu