Wie ihr mittlerweile wisst, lieben wir es, Euch coole Brands vorzustellen! Manchmal welche, die ihr bestimmt noch nie gesehen habt. Manchmal aber auch solche, die ihr ganz bestimmt kennt. Und heute dreht sich alles um ein Label, das dem Großteil von Euch mit ziemlicher Sicherheit nicht entgangen ist: JACQUEMUS!

Noch bevor sich Designer Simon Porte Jacquemus im Juni diesen Jahres mit seiner Fahionshow durch ein Lavendelfeld seinen größten Traum erfüllte, boomte die Brand rund um seine ausgefallenen Designs aber schon ganz ordentlich. Die Explore Page auf Instagram, also jene Seite, auf der uns die neuesten Beiträge angezeigt werden, explodierte mit Produkten des französischen Designers. Kein Wunder: Ihm ist es gelungen, sich gegen riesige Luxusbrands wie Gucci und Chanel durchzusetzen. Etwas, das in der heutigen und so schnelllebigen Zeit keineswegs einfach zu schaffen ist!

Wie ihr mittlerweile wisst, lieben wir es, Euch coole Brands vorzustellen! Manchmal welche, die ihr bestimmt noch nie gesehen habt. Manchmal aber auch solche, die ihr ganz bestimmt kennt. Und heute dreht sich alles um ein Label, das dem Großteil von Euch mit ziemlicher Sicherheit nicht entgangen ist: JACQUEMUS!

Noch bevor sich Designer Simon Porte Jacquemus im Juni diesen Jahres mit seiner Fahionshow durch ein Lavendelfeld seinen größten Traum erfüllte, boomte die Brand rund um seine ausgefallenen Designs aber schon ganz ordentlich. Die Explore Page auf Instagram, also jene Seite, auf der uns die neuesten Beiträge angezeigt werden, explodierte mit Produkten des französischen Designers. Kein Wunder: Ihm ist es gelungen, sich gegen riesige Luxusbrands wie Gucci und Chanel durchzusetzen. Etwas, das in der heutigen und so schnelllebigen Zeit keineswegs einfach zu schaffen ist!

Photo via Instagram

Was macht die Brand aber so besonders? Eigentlich ist es ganz einfach auf den Punkt gebracht: Jacquemus spricht seine ganz eigene Fashion-Sprache, bringt Neues und überrascht immer wieder mit seinen Kreationen. Wenn seine Models dann mit diesen über einen unendlich scheinenden, pinken Laufsteg mitten in einem Lavendelfeld schweben, dann kann eben nur mehr von Perfektion die Rede sein!

Was macht die Brand aber so besonders? Eigentlich ist es ganz einfach auf den Punkt gebracht: Jacquemus spricht seine ganz eigene Fashion-Sprache, bringt Neues und überrascht immer wieder mit seinen Kreationen. Wenn seine Models dann mit diesen über einen unendlich scheinenden, pinken Laufsteg mitten in einem Lavendelfeld schweben, dann kann eben nur mehr von Perfektion die Rede sein!

Photo via Instagram
Photo via Instagram
Photo via Instagram

Die Farbe Pink & klitzekleine Winzigkeiten…

Jacquemus ist aber in der Lage, noch ganz andere Dinge zu schaffen! Mit seinen knallpinken Styles, die er auf besagtem Lavendel-Laufsteg zeigte, gelang es ihm, eine einzige Farbe zu einem DER Must-Haves der Saison zu machen. Als die gesamte Modewelt nämlich dachte, Pink wäre schon längst wieder out, gelang es ihm innerhalb von Minuten, die Welt vom Gegenteil zu überzeugen. Das lag aber nicht alleine an der Farbe, sondern vor allem an seinen lässigen Oversize-Schnitten, die in Kombination mir der Knallfarbe einfach zu gut aussehen!

Wenn ihr aber keine Pink-Fans seid, dann können wir Euch gleich mal entwarnen! Es gibt genügend Auswahl an Styles, die aufgrund ihrer Machart, des Schnittes und des Materials einfach etwas ganz Besonderes sind. Aber seht am besten selbst:

Die Farbe Pink & klitzekleine Winzigkeiten…

Jacquemus ist aber in der Lage, noch ganz andere Dinge zu schaffen! Mit seinen knallpinken Styles, die er auf besagtem Lavendel-Laufsteg zeigte, gelang es ihm, eine einzige Farbe zu einem DER Must-Haves der Saison zu machen. Als die gesamte Modewelt nämlich dachte, Pink wäre schon längst wieder out, gelang es ihm innerhalb von Minuten, die Welt vom Gegenteil zu überzeugen. Das lag aber nicht alleine an der Farbe, sondern vor allem an seinen lässigen Oversize-Schnitten, die in Kombination mir der Knallfarbe einfach zu gut aussehen!

Wenn ihr aber keine Pink-Fans seid, dann können wir Euch gleich mal entwarnen! Es gibt genügend Auswahl an Styles, die aufgrund ihrer Machart, des Schnittes und des Materials einfach etwas ganz Besonderes sind. Aber seht am besten selbst:

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

Und auch das Thema Accessoires kann sich bei Jacquemus mehr als sehen lassen! Ihr habt sie sicher schon gesehen und Euch bestimmt auch schon gefragt, wozu man diese Dinger braucht. Tja, aber am Ende sehen sie einfach sooo toll aus und obwohl sie wirklich keinen praktischen Nutzen haben, will man sie haben: Die Micro-Taschen! Sie sind gerade mal so groß, dass man Münzen darin verstauen kann – und davon nicht viele 😉 Aber das Design ist eben so toll gewählt, dass man diesen kleinen Winzigkeiten nur schwer wiederstehen kann!

Und auch das Thema Accessoires kann sich bei Jacquemus mehr als sehen lassen! Ihr habt sie sicher schon gesehen und Euch bestimmt auch schon gefragt, wozu man diese Dinger braucht. Tja, aber am Ende sehen sie einfach sooo toll aus und obwohl sie wirklich keinen praktischen Nutzen haben, will man sie haben: Die Micro-Taschen! Sie sind gerade mal so groß, dass man Münzen darin verstauen kann – und davon nicht viele 😉 Aber das Design ist eben so toll gewählt, dass man diesen kleinen Winzigkeiten nur schwer wiederstehen kann!

Photo via Instagram

Okay, wem diese Minigröße nicht ausreicht, keine Panik! Das Täschchen gibt es auch noch in anderen Größen – also bringt man darin tatsächlich auch etwas unter 😉 Vielleicht auch nicht die Welt, aber immerhin mehr als ein bisserl Kleingeld!

Okay, wem diese Minigröße nicht ausreicht, keine Panik! Das Täschchen gibt es auch noch in anderen Größen – also bringt man darin tatsächlich auch etwas unter 😉 Vielleicht auch nicht die Welt, aber immerhin mehr als ein bisserl Kleingeld!

Photo via Instagram
Photo via Instagram
Photo via Instagram

Wir sind riesen Fans dieser coolen und innovativen Brand und freuen uns auf ganz viel Inspo, die uns hier garantiert noch erwarten wird! Und wir wollen natürlich auch noch eines von Euch wissen: Was meint ihr? Kanntet ihr Jacquemus bereits? Und findet ihr das Label auch so toll wie wir? Wir sind wieder sehr gespannt auf Eure Meinung!

Wer sich jetzt denkt „brauch ich unbedingt“ – die kleinen Begleiter könnt ihr übrigens hier kaufen!

Wir sind riesen Fans dieser coolen und innovativen Brand und freuen uns auf ganz viel Inspo, die uns hier garantiert noch erwarten wird! Und wir wollen natürlich auch noch eines von Euch wissen: Was meint ihr? Kanntet ihr Jacquemus bereits? Und findet ihr das Label auch so toll wie wir? Wir sind wieder sehr gespannt auf Eure Meinung!

Wer sich jetzt denkt „brauch ich unbedingt“ – die kleinen Begleiter könnt ihr übrigens hier kaufen!

Buy via Jacquemus
Buy via Jacquemus
Buy via Jacquemus
Buy via Jacquemus
Buy via Jacquemus

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

1 Comment

    • Tamara -

    • 6. Oktober 2019 at 15:46 pm

    Ich liebe es neue Brands kennenzulernen.
    Die Taschen sehen mega aus. 🙂

    Liebe Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu