In meinen Teenie-Jahren benutzte ich jahrelang dasselbe Parfum, in meinen 20igern war’s ähnlich – ob bei MakeUp oder eben bei Düften – ich blieb meinen All-Time-Favourites treu. Aber seit meinen 30ern bin ich viel experimentierfreudiger und offener für Neues geworden!

Gerade bei neuen Düften bin ich dennoch EXTREM wählerisch. Schnell leg’ ich ein Parfum bei Seite wenn mir nur eine Kleinigkeit beim Duft in der Nase nicht schmeckt… Oder auch mal weil mich das Gesamtpaket und die Verpackung so gar nicht anspricht. Mir ist bewusst, in dieser Hinsicht bin ich eher speziell, wenn nicht schwierig 😉 aber auch das Auge bestimmt vieles bei mir und deshalb muss das Design der Flasche und eben die Verpackung stimmig sein und mich vom ersten Moment ansprechen!Bei Duftkooperationen ist das natürlich immer so eine Sache – in der Regel lasse ich mir vorab immer alles schicken und entscheide dann ob es zu mir passt oder nicht.

Im Fall von Maison Margiela war schnell klar, dass die neuen Düfte GENAU meins sind!

ZEITLOS RETRO

Wofür steht Replica von Maison Martin Margiela? Replica stellt die Reproduktion vertrauter Düfte und Momente verschiedener Orte und Zeiten dar. Das ‘Replica’-Konzept unterstreicht das Interesse des Hauses für Kleidung und Accessoires mit Funktionalität sowie an bedeutsamen Erlebnissen. Es enthält das französische Wort „réplique“, es erinnert an die Idee von Zeitlosigkeit, die bestehen bleibt – jetzt und in der Zukunft. Düfte umsetzen, die jeden ansprechen,  die mit unserer Vorstellungskraft übereinstimmen,  die Erinnerungen in uns wecken.

Die Replica-Kreationen zeugen vom Interesse des Maison Martin Margiela an Retro-Kleidung und -Accessoires. Die individuellen Merkmale und der Charme dieser auf der ganzen Welt zusammengetragenen Stücke werden nicht verändert. Die „Replica“ werden originalgetreu nachgebildet und mit einem besonderen Etikett versehen, das Informationen über ihre Herkunft, ihre Funktion und ihre Epoche enthält. Nun überträgt die Marke dieses beispiellose Konzept auf eine Duftkollektion.

„Das Replica-Konzept ist ein Aspekt unserer Auffassung von Kleidung – oder allgemeiner gesagt – unserer kreativen Vorgehensweise, die in diesem Fall von der Idee des Zeitlosen inspiriert wurde: Ein Kleidungsstück aus der Vergangenheit kann heute und morgen durchaus modern sein. Diese Idee wurde beim Parfum umgesetzen. Düfte, die Teil des kollektiven Gedankenguts sind.“

Maison Martin Margiela

Als die neuen Düfte dann ankamen und ich gleich als allererstes Replica Lazy Sunday ausgepackt habe, wusste ich – ich habe alles richtig gemacht. Ohne nur irgendwie viel über den Duft zu wissen, war das sofort mein Liebster. Das Design der Falsche erinnert mich an Apotheker-Gläser. Alle die mir folgen, wissen, dass ich genau so etwas liebe und auch selbst zu Hause habe. Umso cooler, dass ich jetzt auch noch so ein stylisches dazu passendes Parfum im Badezimmer stehen habe.

Hierfür steht mein Favorit – Replica Lazy Sunday Morning EdT: Federleichte Daunen, weiche Baumwolle, der Geruch nach frischer Wäsche, das Gefühl von Geborgenheit. Ein einzigartiger Sonntag! – Genau deshalb liebe ich den Duft 😉 …..

Kopfnote: Aldehyd, Birne, Maiglöckchen
Herznote: Iris, Rosen Absolute, Orangenblüte
Basisnote: Weißer Moschus, Indonesisches Patschuli Öl, Moschuskörper Absolute

ZEITLOS RETRO

Wofür steht Replica von Maison Martin Margiela? Replica stellt die Reproduktion vertrauter Düfte und Momente verschiedener Orte und Zeiten dar. Das ‘Replica’-Konzept unterstreicht das Interesse des Hauses für Kleidung und Accessoires mit Funktionalität sowie an bedeutsamen Erlebnissen. Es enthält das französische Wort „réplique“, es erinnert an die Idee von Zeitlosigkeit, die bestehen bleibt – jetzt und in der Zukunft. Düfte umsetzen, die jeden ansprechen,  die mit unserer Vorstellungskraft übereinstimmen,  die Erinnerungen in uns wecken.

Die Replica-Kreationen zeugen vom Interesse des Maison Martin Margiela an Retro-Kleidung und -Accessoires. Die individuellen Merkmale und der Charme dieser auf der ganzen Welt zusammengetragenen Stücke werden nicht verändert. Die „Replica“ werden originalgetreu nachgebildet und mit einem besonderen Etikett versehen, das Informationen über ihre Herkunft, ihre Funktion und ihre Epoche enthält. Nun überträgt die Marke dieses beispiellose Konzept auf eine Duftkollektion.

„Das Replica-Konzept ist ein Aspekt unserer Auffassung von Kleidung – oder allgemeiner gesagt – unserer kreativen Vorgehensweise, die in diesem Fall von der Idee des Zeitlosen inspiriert wurde: Ein Kleidungsstück aus der Vergangenheit kann heute und morgen durchaus modern sein. Diese Idee wurde beim Parfum umgesetzen. Düfte, die Teil des kollektiven Gedankenguts sind.“

Maison Martin Margiela

Als die neuen Düfte dann ankamen und ich gleich als allererstes Replica Lazy Sunday ausgepackt habe, wusste ich – ich habe alles richtig gemacht. Ohne nur irgendwie viel über den Duft zu wissen, war das sofort mein Liebster. Das Design der Falsche erinnert mich an Apotheker-Gläser. Alle die mir folgen, wissen, dass ich genau so etwas liebe und auch selbst zu Hause habe. Umso cooler, dass ich jetzt auch noch so ein stylisches dazu passendes Parfum im Badezimmer stehen habe.

Hierfür steht mein Favorit – Replica Lazy Sunday Morning EdT: Federleichte Daunen, weiche Baumwolle, der Geruch nach frischer Wäsche, das Gefühl von Geborgenheit. Ein einzigartiger Sonntag! – Genau deshalb liebe ich den Duft 😉 …..

Kopfnote: Aldehyd, Birne, Maiglöckchen
Herznote: Iris, Rosen Absolute, Orangenblüte
Basisnote: Weißer Moschus, Indonesisches Patschuli Öl, Moschuskörper Absolute

Aber auch die anderen kann ich Euch nur wärmstens empfehlen – Jeder Geschmack ist anders und vielleicht ist für Euch einer dieser Düfte mehr ansprechend. Hier alle Infos dazu:

Aber auch die anderen kann ich Euch nur wärmstens empfehlen – Jeder Geschmack ist anders und vielleicht ist für Euch einer dieser Düfte mehr ansprechend. Hier alle Infos dazu:

Wir spüren Wasser unter unseren Füßen, die Plastikfolie der Blumen knistert… Frisch geschnittene Blumen soweit das Auge reicht. Maison Martin Margiela Replica Flower Market Eau de Toilette ist eine Frische Schnittblumen, taufeuchte Blütenblätter, Eimer und Tontöpfe voller Wasser, zerknitterte Blätter auf dem Boden, unzählige Blumenkompositionen …

Es werden die Gerüche eines Blumenmarktes eingefangen. Das Pendant zur grünen Frische der abgeschnittenen Stängel bildet die Sinnlichkeit eines blumigen Akkords. Die transparenten Noten der Freesie und der taubedeckten Rosenblätter aus Grasse werden eingehüllt von den cremigeren Noten des Arabischen Jasmins und der Nachthyazinthe.

Kopfnote: Grüne Blätter, Feesie
Herznote: Sambac Jasmin, Jasmin Infusion, Tuberose Infusion, Rose aus Grasse
Basisnote: Pfirsich, Zedernholz, Moss

Das Meeresrauschen im Hintergrund, der Sand rinnt durch ihre Füße, die Wärme auf der Haut, der Geschmack von Salz auf den Lippen Maison Martin Margiela Replica Beach Walk Eau de Toilette ist ein Spaziergang am Meer. Die Füße versinken im Sand, Wellen schlagen an die Beine. Der Strand flimmert unter der gleißenden Sonne. Beach Walk erinnert an einen Sommertag.

Frisch wie die Gischt und ohne Umschweife verschmelzen Bergamotte, Zitrone und rosa Pfeffer. Ein strahlender, sinnlicher Ylang Ylang erhellt die süchtig machenden Düfte von Kokosmilch, Moschus und Sonnenwende. „Einmal vereint, bilden diese drei Noten einen runden, fast schon mütterlich anmutenden Akkord“, sagt Jacques Cavallier. Cremige Aromen, die eine jodartige Note gerade noch erahnen lassen.

Kopfnote: Bergamotte, Rosa Pfeffer, Zitrone
Herznote: Ylang Ylang, Transluzone, Helotrop, Kokosnussmilch
Basisnote: Moschus, Zedernholz, Benzoin

Ein eleganter Jazzclub, die Eiswürfel klirren. In der Luft liegt der Rauch von Zigarren. Brooklyn 2013. Von Generation zu Generation wird die Adresse dieses Brooklyn Jazz-Club weitergegeben. Anthologie der Klassiker, Kupfertöne, zwischen tiefen Sesseln und hohen Barhockern, gedämpftes Licht spiegelt sich auf dem Klavier und letzte Cocktail-Noten hängen in der Luft.

Kopfnote: Rosa Pfeffer, Primofiore Zitrone, Neroli Öl
Herznote: Rum Absolute, Muskatellersalbei Öl, Java Vetiver Öl
Basisnote: Tabakblätter Absolute, Vanille, Storax

Traut Euch drüber und probiert mal etwas Neues aus. Mein Favorit Replica Lazy Sunday, sowie alle anderen sind aktuell bei Marionnaud erhältlich.

Anzeige | Dies ist ein Beitrag mit gesponserten Inhalten
Photos by DIE IDA

Traut Euch drüber und probiert mal etwas Neues aus. Mein Favorit Replica Lazy Sunday, sowie alle anderen sind aktuell bei Marionnaud erhältlich.

Anzeige | Dies ist ein Beitrag mit gesponserten Inhalten
Photos by DIE IDA

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Checkbox GDPR is required

*

I agree