Obwohl wir den Sommer gerade erst zu genießen beginnen, stehen die herbstlichen Modetrends schon im Mittelpunkt der heurigen Fashion Saison. Damit auch ihr Up to Date seid, haben wir uns schon mal schlau gemacht, was diesen Herbst so richtig IN sein wird. Das sind unsere Herbst-Trends 2019:

Gemütlich abhängen: Ca(r)pe Diem

Irgendwie kommen die Dinger immer mal wieder. Capes und Ponchos sind zeitlose Fashion-Begleiter, die vor allem im Herbst perfekt sind, um den eigenen Look mit nur einem Kleidungsstück ordentlich aufzupimpen. Diesen Herbst trägt Frau nämlich wieder Cape und/oder Poncho. Diesmal aber in Übergröße oder im Blazer-Style!

Schon in der Oberbekleidung hieß es diesen Frühjahr/Sommer: Go BIG or go home! Denn vor allem oversized Blazer waren DAS Muss schlechthin. Und so denken wir groß weiter und toppen unsere Daily Styles ab Herbst eben noch mit extra großen Capes oder Ponchos. Pssst: Es eignen sich sogar unsere Couch-Decken, um diesen Trend umzusetzen. Muss ja am Ende des Tages keiner was davon wissen 😉 Und Dior machts schließlich vor…

Obwohl wir den Sommer gerade erst zu genießen beginnen, stehen die herbstlichen Modetrends schon im Mittelpunkt der heurigen Fashion Saison. Damit auch ihr Up to Date seid, haben wir uns schon mal schlau gemacht, was diesen Herbst so richtig IN sein wird. Das sind unsere Herbst-Trends 2019:

Gemütlich abhängen: Ca(r)pe Diem

Irgendwie kommen die Dinger immer mal wieder. Capes und Ponchos sind zeitlose Fashion-Begleiter, die vor allem im Herbst perfekt sind, um den eigenen Look mit nur einem Kleidungsstück ordentlich aufzupimpen. Diesen Herbst trägt Frau nämlich wieder Cape und/oder Poncho. Diesmal aber in Übergröße oder im Blazer-Style!

Schon in der Oberbekleidung hieß es diesen Frühjahr/Sommer: Go BIG or go home! Denn vor allem oversized Blazer waren DAS Muss schlechthin. Und so denken wir groß weiter und toppen unsere Daily Styles ab Herbst eben noch mit extra großen Capes oder Ponchos. Pssst: Es eignen sich sogar unsere Couch-Decken, um diesen Trend umzusetzen. Muss ja am Ende des Tages keiner was davon wissen 😉 Und Dior machts schließlich vor…

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

Heiß in Weiß: „Vanilla Custard“

Vanilla what?! Pantone hat für einen DER Farbtrends für den kommenden Herbst den Farbton Vanilla Custard festgelegt: Ein gebrochenes Weiß, das eigentlich – um es einfach zu halten – einem schmutzigen Weiß beziehungsweise Elfenbein oder schon hellem Beige entspricht. Ein warmer Farbton, der neben den grellen und glitzernden Herbstfarben für ein bisschen Ruhe sorgen soll.

Heiß in Weiß: „Vanilla Custard“

Vanilla what?! Pantone hat für einen DER Farbtrends für den kommenden Herbst den Farbton Vanilla Custard festgelegt: Ein gebrochenes Weiß, das eigentlich – um es einfach zu halten – einem schmutzigen Weiß beziehungsweise Elfenbein oder schon hellem Beige entspricht. Ein warmer Farbton, der neben den grellen und glitzernden Herbstfarben für ein bisschen Ruhe sorgen soll.

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

FEDERleicht & aufgebauscht

Nix wirklich Neues ist die Info, dass Frau kommenden Herbst Federn und Puffärmel trägt. Schon für das Frühjahr 2019 standen diese beiden Trends ganz oben auf der Must-Have-Liste. Und modisches Volumen bleibt uns auch für den Herbst erhalten. JUHU! Neben Puffärmeln wird außerdem mit Volants und gaaaanz viel Layering gespielt.

FEDERleicht & aufgebauscht

Nix wirklich Neues ist die Info, dass Frau kommenden Herbst Federn und Puffärmel trägt. Schon für das Frühjahr 2019 standen diese beiden Trends ganz oben auf der Must-Have-Liste. Und modisches Volumen bleibt uns auch für den Herbst erhalten. JUHU! Neben Puffärmeln wird außerdem mit Volants und gaaaanz viel Layering gespielt.

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

FE(tas)TISCH

Es hat sich ja bei den Fashion Weeks im Frühjahr schon ein bisserl abgezeichnet, aber DAS ist und bleibt definitiv ein Trend für den Herbst: Kleidung aus Leder. Allen voran Kleider! Und diesen Herbst sind alle diese Kleidungsstücke sowas von bereit, ausgeführt zu werden!

Obwohl viele damit automatisch an die Fetisch-Szene denken und Leder in der Mode irgendwie immer ein bisserl verschrien ist, dürfen und sollen wir uns ruhig über diesen Trend drübertrauen. Denn daran ist wirklich gar nichts verkehrt!

FE(tas)TISCH

Es hat sich ja bei den Fashion Weeks im Frühjahr schon ein bisserl abgezeichnet, aber DAS ist und bleibt definitiv ein Trend für den Herbst: Kleidung aus Leder. Allen voran Kleider! Und diesen Herbst sind alle diese Kleidungsstücke sowas von bereit, ausgeführt zu werden!

Obwohl viele damit automatisch an die Fetisch-Szene denken und Leder in der Mode irgendwie immer ein bisserl verschrien ist, dürfen und sollen wir uns ruhig über diesen Trend drübertrauen. Denn daran ist wirklich gar nichts verkehrt!

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

STEPP by STEPP

Nein, ich hab mich nicht verschrieben 😉 Einer der größten Trends für den Herbst sind nämlich gesteppte Kleidungsstücke. Die luftigen Bahnen, die mittels Nähmaschine gesteppt werden, machen sich heuer in unserer Garderobe im wahrsten Sinne des Wortes breit. Aber nicht nur bei Jacken oder Mänteln, sondern auch in Form von Kleidern oder Hosen. Watch this!

STEPP by STEPP

Nein, ich hab mich nicht verschrieben 😉 Einer der größten Trends für den Herbst sind nämlich gesteppte Kleidungsstücke. Die luftigen Bahnen, die mittels Nähmaschine gesteppt werden, machen sich heuer in unserer Garderobe im wahrsten Sinne des Wortes breit. Aber nicht nur bei Jacken oder Mänteln, sondern auch in Form von Kleidern oder Hosen. Watch this!

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

CHECKlist

Ähnlich wie bei Capes und Ponchos, geht es in der Modewelt halt auch nur schwer ohne Karos. Sie kommen immer wieder, aber irgendwie nie so stark, dass sie im Vordergrund stehen würden. BIS JETZT – denn im Herbst haben wir einiges auf unserer Fashion CHECKlist, das unbedingt ausgeführt werden MUSS!

CHECKlist

Ähnlich wie bei Capes und Ponchos, geht es in der Modewelt halt auch nur schwer ohne Karos. Sie kommen immer wieder, aber irgendwie nie so stark, dass sie im Vordergrund stehen würden. BIS JETZT – denn im Herbst haben wir einiges auf unserer Fashion CHECKlist, das unbedingt ausgeführt werden MUSS!

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

Absolut kein FalschPARKER

Auch diese Tatsache war nur eine Frage der Zeit: Gerade Tracking-Bekleidung bahnt sich immer mehr ihren Weg in die High-Fashion-Welt. Und so schafft es jetzt auch der sportliche und extra groß geschnittene Parka auf die Laufstege der Welt, um dort mal an die Tür zu klopfen und zu sagen „Da bin ich“. Ein lässiger Trend, der aber vor allem einfach zu stylen ist und warm hält, wenn uns der Wind mal wieder um die Ohren fegt.

Absolut kein FalschPARKER

Auch diese Tatsache war nur eine Frage der Zeit: Gerade Tracking-Bekleidung bahnt sich immer mehr ihren Weg in die High-Fashion-Welt. Und so schafft es jetzt auch der sportliche und extra groß geschnittene Parka auf die Laufstege der Welt, um dort mal an die Tür zu klopfen und zu sagen „Da bin ich“. Ein lässiger Trend, der aber vor allem einfach zu stylen ist und warm hält, wenn uns der Wind mal wieder um die Ohren fegt.

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

Glitzer, Pailletten & Patchwork

Nachdem heuer die 70er und 80er die Nineties verdrängen, schlagen die Hippie-Vibes zu. Mit ordentlich Glitzer, Schlag und viiiiel Patchwork.

Glitzer, Pailletten & Patchwork

Nachdem heuer die 70er und 80er die Nineties verdrängen, schlagen die Hippie-Vibes zu. Mit ordentlich Glitzer, Schlag und viiiiel Patchwork.

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

Das war jetzt mal Part 1 unseres Fall Fashion Trend Alert. Und, war schon was für Euch dabei? Für uns definitiv!

Das war jetzt mal Part 1 unseres Fall Fashion Trend Alert. Und, war schon was für Euch dabei? Für uns definitiv!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu