Shoppen auf Ibiza lässt das Boho-Herz auf jeden Fall höher schlagen. Hippie Stores mit tollen Kleidern und coolen Accessoires gibt’s in der Altstadt zur Genüge. Leider fehlt mir teilweise die Individualität – einfach das gewisse Etwas. Umso beeindruckter war ich, als ich den Laden von unserem Freund Jeffrey betreten habe.

Auf der Suche nach einer coolen Strandtasche bin ich in den Laden gestolpert. Sofort wusste ich, dieser Mann hat Gespür für Mode. Während man in den anderen Stores oftmals dasselbe entdeckt, hebt er sich mit extravaganten und einzigartigen Styles ab.

Natürlich kommt das nicht von Ungefähr. Jeffrey war jahrelang erfolgreich für ELLE in Belgien tätig. Irgendwann beschloss er, Belgien und seinen sicheren Job an den Nagel zu hängen um sich auf der Insel Ibiza selbständig zu machen. Mutig – alles hinter sich zu lassen und etwas komplett Neues zu probieren, aber es hat sich auf jeden Fall bezahlt gemacht.

Von Indien nach Ibiza

Alle Teile in seinem zweiten Zuhause in der Altstadt sind Unikate und von Hand gefertigt. Jeffrey hat eine Geschäftspartnerin, die in regelmäßigen Abständen nach Indien fliegt und vor Ort die delikatesten Seidenstoffe zusammensucht. Anschließend bespricht er die Designs mit einer Familie in Indien, die dann die Kleider fertig stellen und dementsprechend aufmotzen. Mit strahlenden Augen erzählt er uns schon beim ersten Treffen wie großartig diese Familie zusammenarbeitet. Er ist unfassbar stolz und dankbar so ein Netzwerk zu haben. Im Store hängen Bilder von der Familie bei der Arbeit an Jeffreys aktueller Kollektion.

In den Jahren wurde er von etlichen Fachzeitschriften gefeatured – und das zurecht! Der Laden ist und bleibt einzigartig, genau so wie er selbst. Ein herzensguter Mensch mit einer wahnsinns Ausstrahlung!

Jeffrey – I need your help!

Das ganze Jahr über haben wir Kontakt gehalten – kurz vor dem diesjährigen Coachella hab ich ihn kontaktiert und um Hilfe gebeten. Ich brauchte coole Outfits für das Festival. Teile die nicht jeder hat. Sofort hat er sich bei mir gemeldet und bis 1 Uhr morgens Kleidungsstücke individuell für mich angefertigt. Rechtzeitig vor dem Abflug kam alles an. Die Fotos durftet Ihr bereits auf Instagram bewundern.

Für alle die, die es in den nächsten Monaten nicht nach Ibiza schaffen, hab’ ich einen kleinen Tipp. Ab dieser Woche bis Ende Juli gibt es einen Pop Up Store inmitten von Paris – ich meine WIE COOL IST DAS DENN BITTE? Hier könnt Ihr dann die coolen Styles von ihm ergattern.

Jeffrey – es ist wunderbar, dass sich unsere Wege letztes Jahr gekreuzt haben. Wir freuen uns schon jetzt auf ein baldiges Wiedersehen in EIVISSA. Schön dass es dich gibt! Hasta luego guapo!!!

Love K & G

Where to shop in Ibiza? Meet Jeffrey’s

Ibiza is known for awesome shopping – especially when it comes to boho dresses, hippie skirts and so on. However, I have to admit that sometimes I’m missing individuality. For me, a lot of the stores look the same and sell similar or even the same stuff.

While looking for my perfect beach bag, we coincidentally bumped into a wonderful store right in the middle of the old town. Right when we entered, I knew this store is different. You could tell that the owner has a unique sense of fashion – all the designs were totally different to the ones I have seen before. When we started talking to the owner Jeffrey, we knew – hell yeah – we spotted a little pearl in the heart of old town. JEFFREYs Store is one of a kind. Every single piece he sells is unique and handmade back in India.

While talking to him, we found out that he has years of experience in fashion. He used to work for Elle Magazine back in Belgium until he decided to follow his passion and hippie heart and moved to Ibiza. You all know how impressed we are with stories like this. I admire people who just go for it and follow their dreams. Jeffrey is one of those people and we are so grateful we have met last year.

Jeffrey – I need help!

We kept in touch since then, which I don’t take for granted! He helped me out big time before taking off to Coachella in April. I texted him, asking if I could borrow some of his dresses. I wanted something different and unique. He sat until 1am to customize the Coachella wardrobe especially for me. You all saw my Coachella pics from California back in April.

For those of you who are not planning an Ibiza vacay any time soon – Jeffrey just opened a pop up store in the middle of Paris (I mean how cool is this????). So if you are around Paris any time soon, make sure to stop by.

Jeffrey thank you for your generosity and your warm heart – we are so happy that we have met. Wish we could have spent more time together BUT we will be back very soon. Until then – chase your dreams and keep up the good work. Hasta luego guapo!!!

Love K & G

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.