Sonne, Stand und Meer. Wie sehr hab ich die Tage in Tel Aviv letzte Woche genossen. Die Reise mit Sorel war traumhaft und auch das Ein bzw. Ausreisen nicht wirklich ein Problem. Ich muss zugeben, ich war so beschäftigt, dass ich nicht all zu viel Zeit hatte mich auf die Reise vorzubereiten. Ich habe keine Foren gelesen oder Blogs zum Thema Tel Aviv. Erst als ich bekanntgegeben hab, dass es nach Israel geht sind die ersten Nachrichten eingetrudelt.

Vor Abreise wird man informiert 3 Stunden vor Boarding (nicht vor Abflug) am Flughafen zu sein. In München gibt es einen Spezialterminal welchen ich nur von Erzählungen kannte. Bevor man zum Check In kommt wird der Pass schon das erste Mal kontrolliert. Anschließend folgen 2 weitere Kontrollen. Alle drei liefen aber super entspannt ab weil nix los war. Vielleicht lag es daran, dass wir mit Lufthansa geflogen sind, weil am Gate daneben standen sie bis raus auf die Straße. Im Winter bei Kälte wahrscheinlich eher unlustig…

Endliche Sonne!!! PS: Den Look könnt Ihr hier nachshoppen! 😉

Nachdem ich wiedermal richtig früh aufgestanden bin, weder Zeit hatte mir eine Tasse Kaffee zu machen geschweige den was zu Essen lag meine ganze Hoffnung auf den Flughafen. Problem im Terminal F ist nur, dass bis auf ein Mini Café mit so gut wie keiner Auswahl (außer Kaffee) und einem noch kleineren Duty Free Store NIX gab. GAR NIX!!!!!!!

Nach einer halben Stunde in dieser spooky Halle ging es dann in Richtung Terminal 2 wo wir wieder abgeschottet waren von den restlichen Terminals. Hier „durften“ wir aber dann raus was aber wiederum hieß, dass wir uns vor dem Abflug – um wieder zum Gate zu gelangen, wieder durch Security mussten. Also alles in Allen ein doch auch großer Aufwand, der mir so im Vorhinein nicht bewusst war.

Perfekt für jede City Tour – unser CYK Shirtdress und die CYK Radler Hose!

In Tel Aviv selber war es aber super entspannt. Die Stadt hat einen ganz eigenen Flair den ich so gar nicht recht beschreiben kann. Man fliegt nicht hin um die schöne Architektur der Gebäude zu bewundern, ganz klar. Vieles ist herunter gekommen aber ich finde genau das macht jede Ecke, jede Straße so spannend. Das Essen ist göttlich. Allein dafür würd ich nochmal hinfliegen. Die Restaurants in denen wir waren – WAHNSINN. Eines möchte ich ganz besonders herausheben: NORTH ABRAXAS. Ein ähnliches Konzept wird es bald im Brown Hotel in Wien geben, hab ich gestern erfahren. Ich bin die erste die dort einen Tisch reserviert.

Bei der Ausreise hab ich dann auch wilde Stories gehört und wir sind extra früh los. Pick UP war um 2:30 Uhr morgens. 4,5h vor Abflug. Ich wollte auch nix riskieren um ehrlich zu sein. Insgesamt gab es 5 (!) Kontrollen beim Ausreisen – was mir ein Rätsel ist aber guat… Um 3 Uhr früh war am Flughafen unfassbar viel los aber wir hatten mit unserer Airline wieder Glück und es ging recht flott. Bringt auf jeden Fall Zeit mit, den gerad wenn viel los ist und ihr einen unguten Beamten erwischt kann sich das schon ziehen. Dein Pass wird ganz genau gecheckt. Stempel wie Emirate, Ägypten und Co hinterfragt. Das kann schon auch dauern. Aber wie gesagt, bei uns war’s recht entspannt.

Leider hab ich mich etwas erkältet und bin Freitag und Samstag komplett flach gelegenen bevor es dann am Sonntag zum Zalando Beauty Event nach Wien gegangen ist. Ein toller Tag mit ganz tollen Menschen – ich bin immer wieder gern in der Hauptstadt.

Was mich zu der Woche bringen, den morgen geht’s schon wieder mit dem Zug in Richtung Wien. Ein super Abend mit Initmissimi steht bevor und 2 Shootings, auf die ich mich sehr freue. Ich nehme Euch wie immer via Instastories mit!!!

Habt eine chillige Woche und esst alle brav auf – i brauch DRINGEND Sonne!
XX K

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu