Weiße skinny Jeans? Normal nicht meins, ABER auch ich muss manchmal mutig sein und Dinge ausprobieren die ich normalerweise so nicht tragen würde.


Meine Erkenntnis?

Ich liebs!

Weiße skinny Jeans? Normal nicht meins, ABER auch ich muss manchmal mutig sein und Dinge ausprobieren die ich normalerweise so nicht tragen würde.


Meine Erkenntnis?

Ich liebs!

WEISSE SKINNY JEANS

Wichtig bei Skinny Jeans ist der Schnitt. Dieses Paar ist super stretchy und zudem auch noch hoch geschnitten. Für mich und meine Figur ideal. Die Farbe weiß ist natürlich gewagt ABER nach der ersten Anprobe konnte ich mich sofort mit der Farbe anfreunden.

CROPPED SWEATER

Alle die mir folgen wissen, dass ich auf den Trend weiß auf weiß schwöre und deshalb fiel die Wahl beim Oberteil natürlich auch auf weiß. Hier hab ich aber einen kleinen Stilbruch gewagt und mich für ein gebrochenes weiß entschieden. Vor nicht all zu langer Zeit hätte ich das nicht gemacht, aber 2019 darf man das und Ihr kennt mich – ein Grund mehr bei dem Trend auch mitzumachen 🙂 . Der Cropped Sweater kann prima zu Röcken oder auch Denim Jeans getragen werden.

BOOTS

Weiße Boots – gefährlich wenn man sie falsch trägt bzw. kombiniert. Bei dem Look machen es meiner Meinung nach die Schuhe aus. Die Stiefel verleihen dem Outfit etwas elegantes aber trotzdem freches. Der Trend im Frühling ist es die Hosen in die Stiefel reinzustecken.

DENIM JEANSHEMD

Das „i-Tüpferl“ ist für mich definitiv das Jeanshemd. Ich trage hier die Größe XL. Aufgrund der Größe kann man das Hemd super entspannt über den dicken Pullover tragen aber auch im Sommer über den Bikini oder zur Jeansshorts, Röcken oder auch Kleidern. Das Hemd lockert das Outfit zusätzlich auf.

BAKER BOY HAT & OHRRINGE

…runden den Look perfekt ab!

WEISSE SKINNY JEANS

Wichtig bei Skinny Jeans ist der Schnitt. Dieses Paar ist super stretchy und zudem auch noch hoch geschnitten. Für mich und meine Figur ideal. Die Farbe weiß ist natürlich gewagt ABER nach der ersten Anprobe konnte ich mich sofort mit der Farbe anfreunden.

CROPPED SWEATER

Alle die mir folgen wissen, dass ich auf den Trend weiß auf weiß schwöre und deshalb fiel die Wahl beim Oberteil natürlich auch auf weiß. Hier hab ich aber einen kleinen Stilbruch gewagt und mich für ein gebrochenes weiß entschieden. Vor nicht all zu langer Zeit hätte ich das nicht gemacht, aber 2019 darf man das und Ihr kennt mich – ein Grund mehr bei dem Trend auch mitzumachen 🙂 . Der Cropped Sweater kann prima zu Röcken oder auch Denim Jeans getragen werden.

BOOTS

Weiße Boots – gefährlich wenn man sie falsch trägt bzw. kombiniert. Bei dem Look machen es meiner Meinung nach die Schuhe aus. Die Stiefel verleihen dem Outfit etwas elegantes aber trotzdem freches. Der Trend im Frühling ist es die Hosen in die Stiefel reinzustecken.

DENIM JEANSHEMD

Das „i-Tüpferl“ ist für mich definitiv das Jeanshemd. Ich trage hier die Größe XL. Aufgrund der Größe kann man das Hemd super entspannt über den dicken Pullover tragen aber auch im Sommer über den Bikini oder zur Jeansshorts, Röcken oder auch Kleidern. Das Hemd lockert das Outfit zusätzlich auf.

BAKER BOY HAT & OHRRINGE

…runden den Look perfekt ab!

Alle Artikel sind aktuell in allen H&M Stores in Österreich oder online auf hm.com erhältlich. Auch diese Woche kann man wieder einen EUR 200,- Shopping Gutschein von H&M gewinnen. Schickt mir Eure Fotos und schon seid ihr mit dabei 🙂

Alle Artikel sind aktuell in allen H&M Stores in Österreich oder online auf hm.com erhältlich. Auch diese Woche kann man wieder einen EUR 200,- Shopping Gutschein von H&M gewinnen. Schickt mir Eure Fotos und schon seid ihr mit dabei 🙂

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu