Nach den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel beginnt für gewöhnlich hierzulande die ungemütliche Zeit: die Magie rund um die Festtage ist vorbei und es ist einfach nur kalt. Und das für einen langen Zeitraum – meistens bis in den März und April hinein. Und auch wenn man sich schon warm in den langen Steppmantel, ein Wollhäubchen und die Moon Boots eingepackt hat, bleibt es trotzdem kalt. Da hilft nur noch die richtige Halsbekleidung – und die ist heuer unübersehbar!

Nach den Weihnachtsfeiertagen und dem Jahreswechsel beginnt für gewöhnlich hierzulande die ungemütliche Zeit: die Magie rund um die Festtage ist vorbei und es ist einfach nur kalt. Und das für einen langen Zeitraum – meistens bis in den März und April hinein. Und auch wenn man sich schon warm in den langen Steppmantel, ein Wollhäubchen und die Moon Boots eingepackt hat, bleibt es trotzdem kalt. Da hilft nur noch die richtige Halsbekleidung – und die ist heuer unübersehbar!

Stylistin Charlotte Groeneveld macht’s vor und wir finden dieses It-Piece einfach so sensationell cool, dass wir bei diesem (Mikro)Trend natürlich auch live dabei sind – eh kloa!
Ja, zugegeben – der Trend ist nicht brandneu. Schon im Herbst 2017 konnte man die Models bei Balenciaga oder Versace in den warmen Begleitern über den Laufsteg stolzieren sehen. Aber wie wir wissen, dauert es bei uns in Österreich ja immer ein bisschen länger, bis sich – vor allem exzentrische Trends – auch wirklich durchsetzen 😉

How to style

Der Schal-Gigant steht als Hingucker-Teil ohnehin für sich. Allerdings könnt ihr euch hier mit Farbspielen oder Layering-Varianten austoben!

Mantel & Schal im selben Farbton

Wer sein Outfit grundsätzlich lieber monochrom zusammenstellt, setzt bei diesem Look optimalerweise auf einheitliche Farben. Das können gedeckte Nuancen aber auch grelle Wow-Töne sein.

Stylistin Charlotte Groeneveld macht’s vor und wir finden dieses It-Piece einfach so sensationell cool, dass wir bei diesem (Mikro)Trend natürlich auch live dabei sind – eh kloa!
Ja, zugegeben – der Trend ist nicht brandneu. Schon im Herbst 2017 konnte man die Models bei Balenciaga oder Versace in den warmen Begleitern über den Laufsteg stolzieren sehen. Aber wie wir wissen, dauert es bei uns in Österreich ja immer ein bisschen länger, bis sich – vor allem exzentrische Trends – auch wirklich durchsetzen 😉

How to style

Der Schal-Gigant steht als Hingucker-Teil ohnehin für sich. Allerdings könnt ihr euch hier mit Farbspielen oder Layering-Varianten austoben!

Mantel & Schal im selben Farbton

Wer sein Outfit grundsätzlich lieber monochrom zusammenstellt, setzt bei diesem Look optimalerweise auf einheitliche Farben. Das können gedeckte Nuancen aber auch grelle Wow-Töne sein.

Photo via popsugar.com

Photo via styledumonde.com

Photo via friday-magazine.ch

All wrapped up

Unser Favorit ist die Mantel/Jacken-Schal-Kombi, bei der das neue Accessoire multifunktional eingesetzt werden kann. Dabei ist der Schal so großzügig designt, dass er von vorne aussieht wie eine ärmellose Steppjacke. Gürtel rum, fertig ist ein super stylischer Look!

All wrapped up

Unser Favorit ist die Mantel/Jacken-Schal-Kombi, bei der das neue Accessoire multifunktional eingesetzt werden kann. Dabei ist der Schal so großzügig designt, dass er von vorne aussieht wie eine ärmellose Steppjacke. Gürtel rum, fertig ist ein super stylischer Look!

Photo via farfetch.com

All-in-one: Jacke & Schal

Für alle, denen das ständige An- und Ausziehen der unterschiedlichen Winterschichten einfach zu mühsam ist und die generell sehr verfroren sind, gibt es auch noch die Variante, bei der das Trendpiece schon in der Jacke eingearbeitet ist.

All-in-one: Jacke & Schal

Für alle, denen das ständige An- und Ausziehen der unterschiedlichen Winterschichten einfach zu mühsam ist und die generell sehr verfroren sind, gibt es auch noch die Variante, bei der das Trendpiece schon in der Jacke eingearbeitet ist.

Photo via vogue.co.uk

Und weil wir uns vorstellen könnten, dass die eine oder andere von euch durchaus Gefallen an diesem kuschelig warmen Begleiter gefunden hat, haben wir euch hier ein paar Styles zum Nachshoppen zusammengetragen 😊 Viel Spaß!

Und weil wir uns vorstellen könnten, dass die eine oder andere von euch durchaus Gefallen an diesem kuschelig warmen Begleiter gefunden hat, haben wir euch hier ein paar Styles zum Nachshoppen zusammengetragen 😊 Viel Spaß!

Und für alle kreativen und handwerklich begabten Köpfe unter euch (oder alle, die gerne mal etwas Neues ausprobieren möchten), haben wir hier noch eine super Nähanleitung zum Selbermachen gefunden:

Und für alle kreativen und handwerklich begabten Köpfe unter euch (oder alle, die gerne mal etwas Neues ausprobieren möchten), haben wir hier noch eine super Nähanleitung zum Selbermachen gefunden:

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.