Manche Trends verstehen sich in etwa so gut wie Beyoncé und Rihanna – sie können und wollen nicht miteinander harmonieren. Andere hingegen finden sich wie einst Bonnie und Clyde. Und genau so einen Trend haben wir heute für euch! TROMMELWIRBEL… Dürfen wir vorstellen: BLAZER-CAPES!

Manche Trends verstehen sich in etwa so gut wie Beyoncé und Rihanna – sie können und wollen nicht miteinander harmonieren. Andere hingegen finden sich wie einst Bonnie und Clyde. Und genau so einen Trend haben wir heute für euch! TROMMELWIRBEL… Dürfen wir vorstellen: BLAZER-CAPES!

Photo via Pinterest

Capes zählen diesen Herbst zu den ganz großen Redcarpet-Stars der Mode! Weit, groß, kuschelig, stylish. Weil man diese voluminösen Hängerchen zum Überwerfen aber nur schwer im Daily Business anziehen kann – einfach, weil man damit höchstwahrscheinlich vor Hitze umkommt beziehungsweise die weiten „Ärmel“ bei so ziemlich allem im Weg sind, was frau so angreift – musste schleunigst eine Alternative her, die man eben auch tagsüber und 24/7 anziehen und stylen kann.

Der Gag: Ein vermeintlich ganz normal geschnittener Blazer bekommt Ärmel wie ein Cape. Sie werden also nicht zugenäht, sondern baumeln lässig über unseren Armen. Was daran richtig cool ist? Durch den Blazerschnitt haben wir die perfekte Silhouette, die Armfreiheit ermöglicht uns aber gleichzeitig, uns frei zu bewegen. Das ist doch mal ein Trend, der Sinn macht, nicht wahr 😉

Capes zählen diesen Herbst zu den ganz großen Redcarpet-Stars der Mode! Weit, groß, kuschelig, stylish. Weil man diese voluminösen Hängerchen zum Überwerfen aber nur schwer im Daily Business anziehen kann – einfach, weil man damit höchstwahrscheinlich vor Hitze umkommt beziehungsweise die weiten „Ärmel“ bei so ziemlich allem im Weg sind, was frau so angreift – musste schleunigst eine Alternative her, die man eben auch tagsüber und 24/7 anziehen und stylen kann.

Der Gag: Ein vermeintlich ganz normal geschnittener Blazer bekommt Ärmel wie ein Cape. Sie werden also nicht zugenäht, sondern baumeln lässig über unseren Armen. Was daran richtig cool ist? Durch den Blazerschnitt haben wir die perfekte Silhouette, die Armfreiheit ermöglicht uns aber gleichzeitig, uns frei zu bewegen. Das ist doch mal ein Trend, der Sinn macht, nicht wahr 😉

Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest
Photo via Pinterest

Wie ihr sehen könnt, kann dieses Trend-Piece ganz unterschiedlich, vor allem aber vielfältig kombiniert werden. Allover oder aber schlicht zum Ringelshirt und schwarzer Hose.

Was wir daran aber ganz besonders lieben: Dieser Trend schließt nichts und niemandem aus! Kurvigere Frauen sehen darin genauso fabelhaft aus wie sportliche Figurtypen! Das einzige, das beachtet werden sollte: Achtet auf die Länge des Blazer-Capes! Frauen, die größer gewachsen sind, können auch zu kurzen Modellen greifen und so ihre Beine optisch verlängern. Kleinere Frauen sollten zu längeren Modellen greifen, damit der Look am Ende harmonisch und nicht gestaucht aussieht.

Und natürlich haben wir uns für Euch auch hier auf die Suche nach den coolsten Styles gemacht – es gibt ja schließlich modisch betrachtet kaum Schlimmeres, als wenn jemand vor unserem Kopf mit Trends um sich wirft, diese aber dann unauffindbar sind,haha!
In diesem Sinne – SHOP HERE:

Wie ihr sehen könnt, kann dieses Trend-Piece ganz unterschiedlich, vor allem aber vielfältig kombiniert werden. Allover oder aber schlicht zum Ringelshirt und schwarzer Hose.

Was wir daran aber ganz besonders lieben: Dieser Trend schließt nichts und niemandem aus! Kurvigere Frauen sehen darin genauso fabelhaft aus wie sportliche Figurtypen! Das einzige, das beachtet werden sollte: Achtet auf die Länge des Blazer-Capes! Frauen, die größer gewachsen sind, können auch zu kurzen Modellen greifen und so ihre Beine optisch verlängern. Kleinere Frauen sollten zu längeren Modellen greifen, damit der Look am Ende harmonisch und nicht gestaucht aussieht.

Und natürlich haben wir uns für Euch auch hier auf die Suche nach den coolsten Styles gemacht – es gibt ja schließlich modisch betrachtet kaum Schlimmeres, als wenn jemand vor unserem Kopf mit Trends um sich wirft, diese aber dann unauffindbar sind,haha!
In diesem Sinne – SHOP HERE:

1 Comment

  1. Na das ist mal ein spitzenmäßiger Trend! Schon jetzt sind wir durch und durch begeistert von dieser Neuheit. Das sieht einfach mega gut aus!!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu