Wahrscheinlich ist es gar niemanden aufgefallen, aber vergangenes Wochenende gab es seit langem keine Stories. Zwar habe ich Bilder hochgeladen mich jedoch bewusst gegen meinen 24h Live Ticker via Stories entschieden. WARUM? Ich war einfach müde… Ab und zu benötigt man Abstand um im Kopf klar zu werden bzw. seine Batterien wieder richtig aufzuladen.

Vor genau zwei Wochen stellte mir meine Managerin Laura eine Frage: Wo siehst du Constantly K? Wie soll es weitergehen?

Noch vor wenigen Monaten war es mir einfach darauf eine Antwort zu liefern. Ich bin es gewohnt komplett klar im Kopf zu sein. Aktuell jedoch bin ich leer. Verständlicherweise haben mich genau diese zwei Fragen ein wenig verunsichert, weil es für mich untypisch ist nicht direkt eine Antwort parat zu haben. Der Grund für meine Leere ist schwer zu erklären. Ich glaube nach wie vor fällt es mir schwer bewusst Zeit für mich freizuschaufeln um Momente für mich genießen zu können und die vielen Reisen tragen Übriges bei.

Time well spent <3

Die meisten Termine sind bei mir nicht mal ums Eck. Mein Lebensmittelpunkt ist dort wo Georg ist und da wird eine Reise nach Wien für einen Termin ganz locker zu einem 16h Tag. Trips wie 24h nach Verona oder 2 Tage nach Rom & London machen das Ganze nicht gerade besser. Oft fühl ich mich wie von einem Zug überrollt oder wie früher nach einem Partymarathon.

Dieses Wochenende war es ganz wild. Nach extrem langen Tagen und sehr kurzen Nächten von Mittwoch bis Samstag, war ich 48h gefühlt komplett ferngesteuert. Früh morgens nach dem Aufwachen fühlte ich mich komplett gerädert und einfach im Ar*/& ,… das unermüdliche Zahnrad Social Media hört nicht auf, jedoch sehen genau das sehr viele Menschen nicht. Keine Sorge! Das wird kein „Jammer Update“ aber mir ist wichtig, dass ich Euch auch diese Seite zeige bzw. mit Euch teile, unverblümt und gerade aus.

Während ich diese Zeilen tippe sitze ich im Zug mit dem Wissen, dass jetzt bis Weihnachten keine größeren Reisen mehr anstehen. Eine von mir bewusste Entscheidung. Ich werde lt. jetztstand die nächsten zwei bis drei Wochen so gut wie jeden Tag an einem Fleck schlafen – eine absolute Premiere im Jahr 2019 – ei ei ei…

ABER dieses Gefühl ist unbeschreiblich schön, beruhigt mich und lustigerweise Sprudeln heute schon wieder die ersten Ideen & Visionen in meinen Kopf – ich werde wieder klarer und es fühlt sich gut an.

Das Leben ist schön und ich bin so dankbar über alles was ich erleben darf.

Auf eine schöne und vor allem entspannte Woche meine Lieben!
Eure Karin

BY:

mail@constantlyk.com

Karin is the founder and the face of Constantly K. Next to her career as host, she travels the world, visits all fashion weeks and keeps you updated about what´s happening – CONSTANTLY!

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu